Torantrieb NovoPort

 

Die Lüftungsstellung dient zur Belüftung der Garage. Das Tor wird dazu ca. 10 cm geöffnet. Durch Impulsgabe der 2. Taste am Handsender oder anderer Impulsgeber kann das Tor aus jeder Position heraus in die Lüftungsstellung gebracht werden. Nach 60 Minuten schließt das Tor automatisch oder kann vorab durch alle Impulsgeber wieder geschlossen werden.

 

novoport wahl 01

 Antrieb in der rechten Torlaufschiene.
Steuerung auf der rechten Garagenwand.

novoport wahl 02

 Antrieb in der rechten Torlaufschiene. Steuerung direkt neben dem Tor im Bereich des Seitenanschlags.

novoport wahl 03

 Bei verbautem Seitenanschlag, z. B. durch eine Nebentür, kann eine Kabelverlängerung eingesetzt werden.

novoport wahl 04

 Alle in den Abbildungen 1-3 gezeigten Montagevarianten gelten auch für die linke Torseite.

 

 

 

 

Einzigartige Technik: Flexible Seitenmontage

Das Antriebssystem NovoPort® sorgt nicht nur im Betrieb für höchsten Komfort, sondern bereits bei der Montage. Denn der Motor wird nicht wie herkömmliche Antriebe an der Decke fixiert, sondern einfach in die seitliche Torlaufschiene integriert – je nach baulichen Gegebenheiten rechts oder links. So bleibt die Decke frei, und Montagehindernisse werden von vornherein ausgeschlossen.

Alle Baugruppen sind werkseitig vormontiert und aufeinander abgestimmt – einfach einsetzen und fertig! Das spart einiges an Montagekosten – weshalb das NovoPort®-System im Komplettpaket um einiges günstiger ist.

novoport 02
Exklusiver Komfort: Das NovoPort®-System

Wer heute seine Garage renoviert, möchte nicht nur, dass sie besser aussieht, sondern auch, dass sie leichter aufgeht und im Betrieb nicht zu viel Energie verbraucht. Mit dem kombinierten NovoPort ® -System, bestehend aus Tor, Antrieb und Handsender, heben Sie das Komfortniveau auf Knopfdruck und schalten Unannehmlichkeiten aus: Nie wieder bei Regen oder Kälte aussteigen und das Tor umständlich von Hand öffnen und schließen! Tor und Antrieb sind optimal aufeinander abgestimmt und von unabhängigen Instituten nach neuesten Sicherheitsnormen zertifi ziert. So genießen Sie neben angenehmem Komfort auch das beruhigende Gefühl höchster Sicherheit.
5 Jahre Garantie auf Mechanik, Motor und Motorsteuerung inklusive!

sektionaltore qualitaet 02
Keine zusätzliche Antriebsschiene

Der NovoPort®-Antrieb wird direkt in die seitliche Torlaufschiene integriert. Das spart Material-, Montage- und Wartungskosten.

 

Frei bleibender Sturzbereich

Kein Platzverlust im Bereich des Sturzes. Keine bauseitig bedingten Montageprobleme.

 

Kein Abhängen der Decke oder des Antriebsaggregats

Bei hohen Garagendecken müssen oft spezielle Abhängekonstruktionen angefertigt werden, um den Antrieb montieren zu können. Dieser Aufwand entfällt bei NovoPort®.

 

 

Frei bleibende Decke

Keine Montagehindernisse im Deckenbereich: Beleuchtungen, Unterzüge oder Abflussrohre müssen nicht abgebaut oder überbrückt werden. Kein erschwertes Anbohren bei Stahlbeton-Decken, kein Einsatz von Spezialdübeln bei Gipskarton-Platten, keine Durchbohrungsgefahr bei dünnen Decken, keine Verschmutzung von Antriebskomponenten durch Bohrstaub.

 

Keine Erhöhung der Einschubtiefe

Schienengeführte Antriebe stehen ca. 30–40 cm über das Tor hinaus und müssen oft auf der Baustelle gekürzt werden. NovoPort® passt sofort!

novoport 03
 
Menügeführte Programmierung

Die Programmierung erfolgt einfach und bequem über drei Knöpfe und eine übersichtliche 7-Segment-Anzeige. Dank systematischer Menüführung kann keine Einstellung bei der Programmierung übersehen werden. Alle Einstellungen bleiben auch bei Stromausfall unbegrenzt gespeichert. Der Betriebszustand ist immer erkennbar. Eine eindeutige Fehlercodierung erlaubt bei Bedarf eine schnelle und sichere Störungsanalyse.

novoport 04
 
Drucktaster

Ein Drucktaster zum Öffnen der Garage von innen ist direkt in die Steuerungseinheit integriert und muss nicht als Zubehör gekauft und separat montiert werden. 

novoport 05
 
Neue LED-Beleuchtung

Neben der neuen integrierten LED-Beleuchtung (1,6 Watt) verfügt der NovoPort® über leicht erreichbare Anschlüsse für verkabeltes Zubehör wie externe Beleuchtung oder Signallampen, die über Handsender oder Taster steuerbar sind.

novoport 06

 
Zahnriemen

Wartungsfreier, geschützt in der Torlaufschiene liegender Zahnriemen.

 

  • Schnelle und bequeme Bedienung über 2-Kanal-Wechselcode-Handsender. Neben dem Handsender kann der Antrieb auch über Druck-, Schlüssel- oder Codetaster bedient werden, die an der Garagenwand montiert werden. Funkgesteuert und ganz ohne Verkabelung. Das spart Kosten!
  • Materialschonende Soft-Start- und Soft-Stopp-Funktion.
  • Ein integriertes Fehlerdiagnose-System macht potenzielle Servicearbeiten leicht.
 Torantrieb Novoport
 

novoport 08 

 

  • Komfortable Bedienung durch manipulationssicheren 2-Kanal Wechselcode-Handsender (KeeLoq)
  • Sanftanlauf- und Sanftstopp- Funktion
  • Integrierte Abschaltautomatik
  • Elektronisch überwachte Aufschubsicherung
  • Helle LED-Beleuchtung (programmierbar 60-240 Sek.)
  • Anschluss für Außenbeleuchtung bis 500 W
  • Nur 0,5 W Leistungsaufnahme im Standby-Betrieb und somit Energiekosten von nur rund 1,-€ pro Jahr 

 

Neue Technik für besseren Komfort

Der Novomatic 413 präsentiert sich im neuen Design mit vielen Komfortfunktionen. Er ist das professionelle Antriebssystem für Sektional- und Schwingtore. Und auch wenn er besonders gut mit Novoferm-Tortypen harmoniert, eignet er sich ebenso für die Nachrüstung anderer Torfabrikate.

    
Wie sind Sie auf unsere Firma aufmerksam geworden?
TOP